Areal

Das Areal der CPH Chemie + Papier Holding AG ist für den Kanton Zürich und die Gemeinde Uetikon am See von besonderer Bedeutung. Es ist ein Zeitzeuge der industriellen Entwicklung im Kanton Zürich und steht seit 200 Jahren an einer dominanten Lage am Zürichsee, zwischen Uetiker Haab und der Gemeindegrenze zu Meilen. Es belegt 75 % des Seeanstosses von Uetikon am See.

 

Der Kanton Zürich hat das Betriebsareal im Umfang von 65'499 m² Anfang 2016 erworben. An der Gemeindeversammlung vom 24. Oktober 2016 haben die 788 anwesenden Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Uetikon am See dem Kauf von 50%-Miteigentum mit grossem Mehr zugestimmt.